Relaunch: Wir sind wieder da!

marktinsidelogoEnde 2012 sind wir an den Start gegangen mit dem Ziel, hochwertigen Journalismus in Form von News, Analysen und einem Schuss Meinung anzubieten. Die Qualität litt selten, aber die Regelmäßigkeit ließ zu wünschen übrig. Bei beidem legen wir jetzt eine Schippe drauf!

Am Montag, den 17.08.2015, feiert Marktinside den großen „Relaunch“. Das Team von Marktinside hat die vergangenen Wochen fleißig gewerkelt. Wir haben etliche Verbesserungen unter der (technischen) Haube vorgenommen:

  • Aktualisierung von WordPress und aller Plugins, durch die die Seite nochmal schneller geworden ist
  • Update des Themes mit etlichen Detailanpassungen, jetzt dank Responsive Web Design auch super auf Mobilgeräten nutzbar
  • Etliche Themes und Plugins wurden ausprobiert, die besten und sinnvollsten wurden installiert und machen sich fortan direkt beim Leser bemerkbar

Ein neues Logo

Marktinside_Globe

Die wichtigsten Änderungen für den Leser sind gleich optisch auszumachen. Das neue Theme wurde durch unsere zwei Logo-Experten komplettiert. Taker93 von der [[aglink][Active SWE AG][104073]] und JohnDahl von der [[aglink][Dahl LTCM][105519]] entwarfen das grandiose Logo, das fortan die Magazinseite und alle angeschlossenen Projekte ziert. Dazu gleich mehr. Das Logo bleibt dem gewohnten Stil treu und präsentiert sich in einer schlanken Schrift mit Serifen. Der Slogan „Neues aus der Mitte des Marktes“ wurde integriert.

Mit Farbe und Ball wurden zwei Merkmale geschaffen, die für einen hohen Wiedererkennungswert sorgen. Zwischen „Markt“ und „inside“ wurde zwar die Schriftfamilie beibehalten, jedoch ein anderer Schnitt der Schriftart gewählt. Der Markt steht gerade und fest, das ist die in Stein gemeißelte Instution, der wir alle unterworfen sind. Das Anhängsel „inside“ steht dynamisch in einem kursiven Schnitt und zeigt: Hier geht’s voran, hier setzen Insider einen neuen Blickwinkel. Aus dem Logo sprechen die Werte die das ganze Magazin auszeichnen: Seriösität, Verlässlichkeit, Sachlichkeit. Wir wollen den Leser gut informieren, ihm einen neuen Blickwinkel aufzeigen und ihm jeden Tag etwa Neues, etwas Interessantes präsentieren. Dies alles verkörpert das Logo in unnachahmlicher Weise. Wir hoffen, es gefällt dem werten Leser genauso gut wie uns.

Eine neue multimediale Vielfalt

Oben in der Navigation wurde einiges umgestellt. Alte Bereiche wurden aussortiert (sind aber natürlich noch weiterhin auffindbar), so dass nur Wichtiges und halbwegs Aktuelles den prominten Platz in der Menüleiste oben einnehmen darf. Die zwei wichtigsten Neuerungen sind die zwei Punkte „Mediathek“ und „Twitch„. In der Mediathek finden sich fortan alle Videos, die von Marktinside produziert werden. Neben den altbekannten Let’s Play Videos von JREwing von [[aglink][EWING ENERGY INVEST][104570]] gibt es dort auch die neuen Twitch-Aufnahmen. Auf dem Live-Streaming-Videoportal Twitch betreiben wir einen eigenen Channel (Marktinside Live). Dort produzieren wir regelmäßig Live-Sendungen zu unterschiedlichen Themen. Eine kommende regelmäßige Sendungsreihe haben wir erst kürzlich vorgestellt: Twitch – Newcomer-Talk. Hier werden regelmäßig Newcomer als Gäste eingeladen und alles rund um ihre AG besprochen. Als Moderatoren gibt es ein namhaftes Trio: taker93 von [[aglink][Active SWE AG][104073]] mit den Kollegen RenardCilius von [[aglink][Marten K. SE][106085]] und Ziegler von [[aglink][Johns&Ziegler AG][129934]]. Spontane Sendungen und Videos mit ergänzenden Erklärungen zu Artikeln sind auch zu erwarten. Man darf gespannt sein. Dank des neuen Youtube-Plugins können wir jetzt auch einfach Youtube-Videos in komfortabler Weise einbinden. Die erste Testsendung kann auf dem Marktinside-Youtube-Kanal schon betrachtet werden:

twitchlive Die Twitch-Sendungen werden außerdem auf Twitch selbst archiviert, wo sie schneller nach Aufnahmeende einsehbar sind, falls man nicht live zuschauen konnte: Marktinside Live 001 – Die erste Sendung zum Relaunch. Wenn wir live senden, kann man das prominent direkt oben in der Menüleiste sehen.

mediathekseiteWelche Videos wir gerade zuletzt hochgeladen haben, kann auch links in der Seitenleisten eingesehen werden. Man muss also nicht erst auf die große Mediathek-Seite wechseln, sondern kann mit einem Blick auf der Startseite erkennen, ob es etwas Neues zu betrachten gibt.

Neben dem neuen Medium Video werden wir aber auch unsere bekannten Audio-Formate der zwei Podcasts Marktinside und Marktinside-Express wie gewohnt mit illustren Gästen füllen.

Mehr News, Neuerungen für Autoren und eine verbesserte Navigation

newslinksMit zwei weiteren Magazinen haben wir Kooperationen geschlossen. So können die Autoren, die sich eher zum Ma’guggn Magazin oder The New York Lies zählen, ihre Artikel nun guten Gewissens hier auf Marktinside veröffentlichen. Die Artikel sollten dann aber zusätzlich auf dem Stammuserprojekt präsentiert werden. Der Zusammenarbeit tragen wir außerdem Rechnung, dadurch dass wir die neuesten Artikel aus den zwei Kooperationsmagazinen links in einem Widget anzeigen. Unter „Mehr News“ findet der Leser fortan immer die neusten Artikel aus der verteitelten Presselandschaft. Es genügt somit ein Besuch auf Marktinside, um komfortabel auf einen Blick drei Magazine auf Neuigkeiten abchecken zu können.

bloedAuch unser Satiremagazin BLÖD erfährt wieder frischen Wind. Um die Anonymität der Autoren zu wahren, gibt es nun einen bloed-Login. Jeder, der einen satirischen Beitrag verfassen will, erhält auf Anfrage die Zugangsdaten für die BLÖD und kann dort (nur dort) fortan vollständig anonym Artikel veröffentlichen. Somit ist gewährleistet, dass das Primat der Satire hochgehalten wird und auch unangenehme Wahrheiten veröffentlicht werden können. Selbst die Marktinside-Redaktion kann somit nicht einsehen, wer einen konkreten Artikel geschrieben hat. Dem Satiriker bieten wir ein sicheres Zuhause.

Rausgeworfen haben wir  die Schlagwortwolke in der Seitenleiste, den Platz nutzen wir jetzt besser. Auch die Kategorien und das Archiv sind nur noch zum aufklappen, da man sie eher selten benötigt und man oben mit der Suche eine unverselle Navigationshilfe zur Verfügung hat. Für die Autoren befindet sich der Login nun auch links in der Seitenleiste und nicht mehr oben über dem Magazin. Es stehen ein paar mehr Möglichkeiten zum Aufpeppen der Artikel zur Verfügung. Über den „Youtube“-Link können einfach Youtube-Videos und -Kanäle in die Artikel eingebunden werden. Mit einem Klick auf das „fx“-Icon können Formeln im MathTex-Format eingegeben werden. Neben den bekannten Google-Charts mittels der Visualization Library, können nun auch die schickeren amCharts verwendet werden. Für die Koordination, wer welchen Artikel schreibt, steht nun ein internes Microblog zur Verfügung.

Die Redaktion hat in den letzten Wochen einigen Zuwachs bekommen. Einige Artikel sind schon in der Pipeline und können die nächsten Tage begierig konsumiert werden. Nichtsdestotrotz können wir immer noch weitere Autoren gebrauchen, um dem internen Motto „jeden Tag etwas Neues“ gerecht zu werden.

Wünsche der Leserschaft, Artikelvorschläge uvm.

Unser oberstes Anliegen ist es Sie, werter Leser, mit Informationen zu versorgen, die Sie interessieren, die für Sie neu sind und die Ihnen einen Mehrwert bieten. Dafür ist es am besten, wenn Sie uns mitteilen, zu welchen Themen Sie gerne etwas lesen möchten. Artikelvorschläge können hier oder im Thread „Marktinside Vorschläge“ im AG-Spiel-Forum mitgeteilt werden. Teilen Sie uns mit, was Sie interessiert, welche Gäste Sie gerne einmal in einem Podcast oder einer Live-Sendung erleben möchten, schlagen Sie uns Autoren vor, bitten Sie um ergänzende Erklärungen, wenn etwas unklar sein sollte.

Fühlen Sie sich selbst motiviert, beim erfolgreichsten Userprojekt der AG-Spiel-Welt mitzuwirken, kontaktieren Sie uns! Wir suchen immer nach neuen Autoren, neuen Ideen, neuen interessanten Themen. Möchten Sie gerne einmal interviewt werden, einmal Gast im Podcast oder auf Twitch sein? Auch eine Analyse ihrer AG nehmen wir auf Wunsch gerne als Artikel oder als Live-Sondersendung vor. Die Chefredaktion finden Sie im AG-Spiel unter:

  • kmscheuer von [[aglink][Solid Profit AG][100057]]
  • JohnDahl von [[aglink][Dahl LTCM][105519]]
  • RobertUhlmann von [[aglink][Ianus Investment AG][133558]]

Außerdem können sich Autoren und Leser vertrauensvoll an soulreaver von [[aglink][Trans Air Cargo][105501]] wenden. Soulreaver unterstützt das Marktinside-Magazin in der Koordination von Artikeln, Autoren und der Leserschaft.

Ihnen, werter Leser, wünsche ich viel Spaß beim neu aufgestellten Marktinside, viele spannende interessante Informationen und immer einen guten Grund diese Webseite zu besuchen. Vielen Dank für die Treue!

Schreibe einen Kommentar